29.03.2015

1. ROT beim HSV Rodleben

04:00 Uhr Der Wecker klingelt. Ich quäle mich aus dem Bett und gehe nach unten zu einem schwarzen Tee und Haferflocken. Ich frage mich, warum ich nicht eher ins Bett gegangen bin.

04:45 Uhr Nina wecken. Munter ist anders ;) Wir packen alles zusammen und fahren los. Nina hat es gut. Sie kann ja noch 3 Stunden schlafen.

08:05 Uhr Ankuft auf dem Hundeplatz des HSV Rodleben. Ein weitläufiger Platz, 2 abgesteckte Parcours und viele nette Leute. Ich bin erstmal zur Meldestelle und habe uns angemeldet, das leckere Starterpaket für Nina abgeholt und dann sind wir eine kleine PipiKackaRunde gegangen. Nina noch schlafend :)

11:30 Uhr Startnummer 25. Gleich geht's los!

RO Beginner

 

Parcours von

Carola Böldt

 


(Bild durch Click vergrößerbar)

Und hier unser Lauf:

Fangen wir mal mit dem Positiven an.

Nina war gut konzentriert, entspannt und nicht glotzig. Es hat sich gut angefühlt und wir waren dazu noch sehr schnell. Trotz der Wiederholung.

Und optimieren sollten wir die Halt-Um Hund Herum-Übung. Sowas hat Nina noch nie gemacht. Dementsprechend irritiert war ich! Und die Wendungen sollten wir noch enger zeigen.


Insgesamt hatten wir einen tollen Tag und ein erfolgreiches Turnier.

Unten seht ihr die Ergebnisliste des Turniertages- mit einem Click auf das Bild vergößert es sich!

*** NEWS ***

Titelbild vom 20.08.2015

 

Wir blicken nach vorn.

Nina ziert wieder das Titelbild der Homepage.

___   ___   ___   ___   ___   ___

 

.     letztes Update: 20.08.2015

 

 

PitaPata Dog tickers