Training am 17.09.11

Aufgrund des fehlenden Führerscheins sind wir mit dem Rad zum HP geradelt bzw. getrabt (10km, keine Pause).

Nina durfte dann erstmal verschnaufen, während ich den hinteren Platz gemäht habe.

 

Dann begann das Training auf dem kleinen Platz:

 

Mit 5 Hürden gab es ein Bisschen Techniktraining für Frauchen und Hund.

Geübt wurde die Belgische Treppe und die Welle.

Nina reagierte sehr gut auf Körpersprache und Gegendrehen. *Freu*

 

15 Min Pause

 

Danach gab's noch ne Übungseinheit Apport über die Hürde (mit 650g Holz), Höhe 70cm.

  • Sehr gute GS
  • Auf „Brings“ zügiger Sprung über die Hürde
  • zunächst auf dem Rückweg aufgenommen (ab 4. Sprung auf Hinweg)
  • Holz sicher und ruhig getragen
  • ruhiger Rücksprung
  • Holz in Hand ausgegeben (bewusster Verzicht aufs Vorsitz, Ruhiges Tragen ist im Moment das Lernziel)

 

Nach 40 min Schlafpause dann der Radelrückweg, der leider etwas langsamer als der Hinweg war... *Schnief*

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

*** NEWS ***

Titelbild vom 20.08.2015

 

Wir blicken nach vorn.

Nina ziert wieder das Titelbild der Homepage.

___   ___   ___   ___   ___   ___

 

.     letztes Update: 20.08.2015

 

 

PitaPata Dog tickers